Blüthner Classics mit Iddo Bar-Shai (ISR)

Interpreten: Iddo Bar-Shai (ISR)
Genre: Blüthner Classics
Termin: Samstag, 18. August 2018 - 19:30 Uhr
Mit dem 1977 geborenen israelischen Pianisten wird ein Künstler die „Blüthner Classics“ bereichern, der jüngst mit Menahem Pressler Mozarts Konzert für zwei Klaviere in Es-Dur spielte und den sich Martha Argerich für das Konzert für vier Klaviere von Bach ausgesucht hatte.
Iddo Bar-Shais Konzerte auf internationalen Bühnen werden vom Publikum bejubelt, seine Darbietungen von der Presse hoch gelobt, Radio- und Fernsehsender, wie „Arte“ und „Mezzo“ senden Live-Übertragungen.

Auf dem Programm des „Blüthner Classics“ stehen Werke, die Iddo Bar-Shai auf CDs veröffentlicht hat. Rezensenten loben seine Virtuosität und Sensibilität beim Spiel der „Pièces de Clavecin“ von Couperin und der Mazurken von Chopin. Und über seine Interpretationen von Haydn Sonaten meint die Presse,  er spiele sie mit überwältigender Natürlichkeit und einer Leichtigkeit, die zu Tränen rührt. Ein zu erwartender Glanzpunkt!



16 Euro | 11 Euro ermäßigt | 5 Euro Schüler und Studenten