Konzerte

Im Herbst 2007 startete die Medienstiftung der Sparkasse Leipzig in ihrem damals neu errichteten Konferenz- und Seminarzentrum „Mediencampus Villa Ida“ die Konzertreihe „campus inter|national“. Seither finden im monatlichen Wechsel Klassik- und Jazzkonzerte statt, die mittlerweile einen festen Platz im Leipziger Kulturleben haben.

Junge internationale Preisträger der Blüthner Klavierwettbewerbe in Schottland, Schweden und Frankreich gastieren u. a. mit Werken von Komponisten ihrer Heimat, die hierzulande kaum zu hören sind.

Deutsche sowie internationale Jazzgrößen treten bei den Jazzkonzerten im Mediencampus auf. Die Namen der Musiker lesen sich wie das „Who is Who“ der zeitgenössischen Jazzszene: Günter Baby Sommer, Uwe Kropinski, Jasper van’t Hof, Emil Viklický, Edouard Bineau, Daniel Erdmann, Gunter Hampel, Gianluigi Trovesi u. v. a.

Mit unserer Konzertreihe wollen wir den Blick auf das Außergewöhnliche richten, nicht um des Events willen, sondern allein wegen des musikalischen Potenzials. Dabei steht die akustische Musik im Mittelpunkt – möglichst mit vielen „blind dates on stage“, bei denen sich Musiker zum ersten Mal auf der Bühne treffen. Damit wird der Campus zum Spielort FÜR Musiker, an dem Dinge gehen, die andernorts nicht (mehr) möglich sind.

Dank der hervorragenden Ausstattung des Mediencampus können alle Konzerte im eigenen Studio mitgeschnitten werden. Seit 2011 produziert und veröffentlicht die Stiftung die Konzertmitschnitte in loser Folge in ihrer Edition „campus inter|national:live“.

Eintrittspreise
16 Euro | 11 Euro ermäßigt | 5 Euro Schüler/Studenten
Tickets sind im Vorverkauf hier erhältlich: Ticketgalerie Leipzig | Musikalienhandlung Oelsner
Bestellungen zur Abholung an der Abendkasse im Mediencampus Villa Ida: info@mediencampus-villa-ida.de bzw. 0341-56296704