Blüthner Classics | Einav Yarden (ISR)

Interpreten: Einav Yarden (ISR)
Genre: Klavierkonzert
Termin: Samstag, 9. Oktober 2021 - 19:30 Uhr

Die in Berlin lebende israelische Pianistin, die für „ihre Fantasie und ihr außergewöhnlich lebendiges Spiel“ von der Washington Post gelobt wird, hat mit vielen internationalen Orchestern konzertiert und ist als Solistin u.a. in der Philharmonie Berlin und im Lincoln Center New York aufgetreten. Einav Yarden war Gast bei so renommierten Festivals wie dem Klavier-Festival Ruhr oder dem französischen Sommerfestival La Roque d‘Anthéron. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Klavierwettbewerbe. Zur Zeit unterrichtet Einav Yarden Klavier an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Lebenslauf Einav Yarden


Johann Sebastian Bach (1685 - 1750): Englische Suite Nr. 2 a-Moll, BWV 807

Carl Philipp Emanuel Bach (1714 - 1788): Rondo in G-Dur, Wq 57/3 | Rondo in c-Moll, Wq 59/4
Sonate in D-Dur, Wq 61/2 | Fantasie in C-Dur, Wq 61/6

Péter Eötvös (geb. 1944): Dances of the Brush-Footed Butterfly (2012)

Johannes Brahms (1833 - 1897): Fantasien op. 116, Nr. 1 - 3

Ludwig van Beethoven (1770 - 1827): Klaviersonate Nr. 30 op. 109


20 Euro | 15 Euro ermäßigt | 10 Euro Schüler und Studenten


Gemeinsame Konzertreihe von:
Medienstiftung   Alfred Reinhold Stiftung  

Wir unterstützen die Initiative:
KulturLeben