Medienrecht & Medienethik

Veranstalter Leipzig School of Media gGmbH
Beginnt Montag, 16. März 2020 - 10:00 Uhr

Medienrechtlich und ethisch korrekt kommunizieren

Wer in der Öffentlichkeit kommuniziert und seine Zielgruppe anspricht, sollte das aktuelle Medienrecht kennen. Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum, gestalten Sie Ihre Verträge ziel- und rechtssicher und beachten Sie bei allen wirtschaftlichen Interessen die Aspekte des Medienrechts.

Sowohl bei der Wettbewerbsgestaltung, im E-Commerce als auch im Online-Marketing sind die Richtlinien des Medienrechts zu beachten. Diese betreffen nicht nur die Nutzung von Fotos und Texten, sondern auch den Schutz der Persönlichkeit. Datenschutz und die richtige Nutzung von personenbezogenen Daten sind nicht nur Themen für Social Media. Jede Website veröffentlicht eine Erklärung zu rechtlichen Aspekten und trägt die Verantwortung bei der Umsetzung. Bei Verstößen ist mit entsprechenden Konsequenzen zu rechnen.

Veranstalter
Anschrift:
Leipzig School of Media gGmbH
Poetenweg 28
04155 Leipzig