- Mediencampus Villa Ida - http://www.mediencampus-villa-ida.de -

Leipzig School of Media

Leipzig School of Media

Die Leipzig School of Media (LSoM) ist eine Tochtergesellschaft der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig. Sie wurde 2008 als gemeinnützige Gesellschaft für berufsbegleitende crossmediale Weiterbildung gegründet. Zentrales Anliegen der School ist, Unternehmen aus der Medienbranche, NGOs und öffentliche Einrichtungen bei der Gestaltung des digitalen Wandels zu helfen.

Mit ihren berufsbegleitenden Masterstudiengängen und Weiterbildungsangeboten richtet sich die Leipzig School of Media an berufstätige Arbeitnehmer in den Bereichen Journalismus, Unternehmenskommunikation, PR und Marketing. Angesprochen sind zugleich Führungskräfte und Personaler, die Ihre Mitarbeiter neben dem Beruf auf exzellentem Niveau weiterbilden lassen wollen.

Arbeitnehmer und Unternehmen können wählen zwischen mehrjährigen berufsbegleitenden Masterprogrammen und einer punktuellen Fortbildung in Form von Kursen und Seminaren. Bei allen Angeboten gewährleistet die LSoM optimale Voraussetzungen für den Lernerfolg: Theorie und Praxis werden eng verzahnt, den Unterricht gestalten renommierte Hochschullehrer und erfahrene Branchenpraktiker. Studierende und Kursteilnehmer werden in kleinen Lerngruppen intensiv betreut, die Lehrveranstaltungen systematisch evaluiert.

Kernangebote der Leipzig School of Media

– Berufsbegleitender Masterstudiengang New Media Journalism
– Berufsbegleitender Masterstudiengang Crossmedia Management
– Berufsbegleitender Masterstudiengang Corporate Media
– Berufsbegleitender Masterstudiengang Mobile Marketing

Volontärskurs Crossmedia
Zertifikatskurs Social Media Manager